Herzlich Willkommen beim evangelischen Kirchenbezirk Aalen!

Der Kirchenbezirk Aalen besteht aus 3 Regionen mit insgesamt 23 Kirchengemeinden, zu denen etwa 40.000 Christen und Christinnen gehören. Der Kirchenbezirk wird geleitet durch die Bezirkssynode und den Dekan. Der Kirchenbezirk Aalen gehört zur Prälatur Ulm, zur Evangelischen Landeskirche in Württemberg und zur Evangelischen Kirche in Deutschland, EKD. Bei der letzten Kirchenwahl wurden je zwei Vertreter/innen der Gesprächskreise "Offenen Kirche" und "Evangelium und Kirche" in die Landessynode gewählt.

_______________________________________

Meldungen aus dem Kirchenbezirk

Orientierungsgespräche zur Christlichen Patientenvorsorge

Die nächsten Beratungszeiten in Aalen sind am Donnerstag 1. Juni und 22. Juni 2017 und am Donnerstag 13. Juli und 27. Juli 2017 im Büro des Aalener Hospizdienstes, in der Friedhofstr. 7 in Aalen.

Nach einer Sommerpause geht es mit regelmäßigen Gesprächszeiten ab September weiter. Auch dafür...

mehr

Jugendreferenten gesucht!

Das Evangelische Jugendwerk Aalen sucht ab sofort neue Jugendreferenten/innen für die Jugendarbeit im Kirchenbezirk Aalen.

 

 

mehr

Informationen zum Pfarrplan 2024 online

Unter www.pfarrplan2024.de finden Sie Informationen, Medien und Materialien zu PfarrPlan 2024.

mehr

Termine

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • July zu Besuch in Wittenberg

    Landesbischof July besucht in der ersten Augustwoche die Weltausstellung zum Reformationsjubiläum mit der Württemberger Halle in der Lutherstadt Wittenberg. Er lädt dort unter anderem zu einem Empfang der württembergischen Landeskirche ein und predigt im nahe gelegenen Garrey, einem Dorf mit 83 Einwohnern, in der neu sanierten Ortskirche.

    mehr

  • „Freiheits-Flashmob“ in Stuttgart

    In einem Flashmob haben rund 50 Menschen am Montagnachmittag in der Stuttgarter Innenstadt mit dem deutschen Popmusiker Laith Al-Deen zu seinem neuen Song "(Von der) Freiheit" getanzt. Der Sänger, der bei der zentralen Reformationsfeier „… da ist Freiheit – Das Festival“ am 23. September auftritt, hatte vorher zusammen mit der Evangelischen Landeskirche in Württemberg heimlich dazu aufgerufen.

    mehr

  • Mehr Taufen, weniger Austritte

    Rund 2,05 Millionen (Vorjahr: 2,08 Millionen) Menschen waren im vergangenen Jahr 2016 Mitglied der Evangelischen Landeskirche in Württemberg (Stand 31.12.2016). Das sind 1,29 Prozent weniger als am Vorjahresstichtag. Während die Zahl der Taufen 2016 erneut leicht stieg, ging die Zahl der Austritte zum zweiten Mal in Folge zurück.

    mehr