Du stellst unsere Füße auf weiten Raum!

Der Kirchenbezirk Aalen umfasst 3 Regionen mit insgesamt 23 Kirchengemeinden, zu denen etwa 40.000 Christen und Christinnen gehören. Der Kirchenbezirk wird geleitet durch die Bezirkssynode und den Dekan. Der Kirchenbezirk Aalen gehört zur Prälatur Ulm, zur Evangelischen Landeskirche in Württemberg und zur Evangelischen Kirche in Deutschland, EKD. Bei der letzten Kirchenwahl wurden je zwei Vertreter/innen der Gesprächskreise "Offenen Kirche" und "Evangelium und Kirche" in die Landessynode gewählt.

_______________________________________

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Gemeinsam die Menschenwürde schützen

    Ulrich Enders, bisher Gemeindepfarrer in Michelbach an der Bilz, übernimmt das Pfarramt für Polizei- und Notfallseelsorge im Bereich Nord der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Enders folgt Kirchenrätin Eva-Maria Agster nach, die am 26. September nach 16 Jahren auf dieser Stelle in den Ruhestand verabschiedet wird.

    mehr

  • Verleih uns Frieden gnädiglich

    Neun Menschen sind in München bei einem Anschlag ums Leben gekommen, zahlreiche Personen wurden verletzt - unschuldige Opfer einer grausamen Tat. Wir trauern um die Toten, fühlen mit den Angehörigen und wünschen den Verletzten eine rasche und vollständige Genesung.

    mehr

  • Brücke in die Gesellschaft

    Sie werden so stark gebraucht wie selten zuvor: Diakoninnen und Diakone sind eine Brücke zwischen der Kirche und der Gesellschaft. Trotzdem ist die Berufszukunft gefährdet, auch weil sie abhängig von der Kassenlage der Kirchenbezirke ist.

    mehr