Ergebnisse der Synodalwahl am 01.12.2013

Bei der Kirchenwahl am 01.12.2013 wurden aus dem Wahlbezirk Aalen/Heidenheim in die Landessynode gewählt:

Laien: Dr. Waltraud Bretzger (Offene Kirche) mit 7.647 Stimmen, und Eva Glock (Evangelium und Kirche) mit 8.088 Stimmen.

Theologen:
Dr. Harry Jungbauer (Evangelium und Kirche) mit 10.188 Stimmen, und Iris Carina Kettinger (Offene Kirche) mit 11.210 Stimmen.

Anmerkung: Kein/e Kandidat/in des Gesprächskreises "Lebendige Gemeinde" wurde aus unserem Wahlkreis in die Landessynode gewählt.

Schuldekan Dr. Harry Jungbauer und Pfarrerin Iris Kettinger

(Von links nach rechts) Waltraud Bretzger und Eva Glock

Die Sitzverteilung in der Synode der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, nach der Wahl am 1.12.2013.