HomeKontaktMenü

Wir sind 40.000 Christinnen und Christen in 23 Gemeinden

Der Kirchenbezirk Aalen umfasst 3 Regionen mit insgesamt 23 Kirchengemeinden, in denen insgesamt etwa 40.000 Protestanten (Evangelische) wohnen. Der Kirchenbezirk wird geleitet durch die Bezirkssynode und den Dekan. Der Kirchenbezirk Aalen gehört zur Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Die Landeskirche besteht aus 4 Prälaturen. Der Kirchenbezirk Aalen liegt in der Prälatur Ulm.

In dieser Übersichtskarte finden Sie die 23 Kirchengemeinden. Klicken Sie auf ein Feld, dann gelangen Sie zu den Detailinformationen der jeweiligen Kirchengemeinde.

Klickkarte Aalen_v1

Der Kirchenbezirk Aalen besteht aus drei Regionen

Region Nord

  • Kirchengemeinde Abtsgmünd - Leinroden - Neubronn
  • Kirchengemeinde Adelmannsfelden - Pommertsweiler
  • Kirchengemeinde Ellwangen
  • Kirchengemeinde Fachsenfeld - Dewangen
  • Kirchengemeinde Wasseralfingen - Hüttlingen
  • Kirchengemeinde Wört

Region Süd

  • Kirchengemeinde Aalen mit Waldhausen 
  • Kirchengemeinde Essingen
  • Kirchengemeinde Lauterburg
  • Kirchengemeinde Oberkochen
  • Kirchengemeinde Unterkochen-Ebnat
  • Kirchengemeinde Unterrombach-Hofherrnweiler

Region Ost

  • Kirchengemeinde Walxheim
  • Kirchengemeinden Bopfingen und Oberdorf
  • Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen
  • Kirchengemeinden Neresheim und Schweindorf
  • Gesamtkirchengemeinde Benzenzimmern - Goldburghausen - Kirchheim - Pflaumloch - Trochtelfingen

Ergebnisse der Kirchenwahl

Bei der Kirchenwahl am 01.12.2013 wurden aus unserem Wahlbezirk in die Landessynode gewählt:

  • zwei Vertreter/innen des Gesprächskreises "Offene Kirche"
  • zwei Vertreter/innen des Gesprächskreises "Evangelium und Kirche"
  • kein Vertreter/innen des Gesprächskreises "Lebendige Gemeinde"
Service