Aktuelle Informationen

Auf Grund der aktuellen Lage sind alle Veranstaltungen des Kirchenbezirks Aalen bis zum 19. April abgesagt.

 

Auch Gottesdienste können im Moment nicht stattfinden.

Am Sonntagvormittag läuten die Glocken und laden zum Gebet in den Häusern ein.

 

Beerdigungen finden bis auf weiteres im Freien und im engsten Kreis statt.

 

Alle Pfarrämter sind für den Publikumsverkehr geschlossen, sind aber weiterhin telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Das Dekanatamt ist zu den üblichen Öffnungszeichen telefonisch erreichbar.

Sollten Sie Hilfe benötigen wenden Sie sich an Ihr zuständiges Pfarramt.

 

 

Aktuelle Informationen sowie zahlreiche Links zu Online-Gottesdiensten finden Sie unter www.elk-wue.de

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 27.03.20 | Vom Schreiner zum Oberkirchenrat

    Er war bis zum Ruhestand 15 Jahre lang Theologischer Dezernent der Landeskirche und zuvor ebenfalls 15 Jahre lang Dozent und Professor an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd: Am 30. März begeht Dr. Hartmut Jetter in Stuttgart seinen 90. Geburtstag.

    mehr

  • 27.03.20 | Gottesdienst auf Social Media

    Not macht erfinderisch - das gilt in der Corona-Krise auch für die Kirche. So berichtete Pfarrer Nicolai Opifanti aus Stuttgart-Degerloch in der SWR-Landesschau, wie er nach dem Verbot von Gemeindegottesdiensten auf Instagram „umstieg“.

    mehr

  • 27.03.20 | TV-Gottesdienst aus Reutlingen

    Am kommenden Wochenende gibt es den zweiten Gottesdienst aus der Reihe „Du bist nicht allein“: Die Sendergruppe Regio TV strahlt einen in der Marienkirche Reutlingen aufgezeichneten 30-minütigen Gottesdienst mit Prälat Professor Dr. Christian Rose aus.

    mehr